Archiv Praxiskeller Rothrist


Praxiskeller

Andrew Dunscombe (Klavier) (Internet: www.musikhochschule.ch)
Samstag, 31. Mai 2003 Konzert Konzert
Liederabend
Robert Schumann: "Liederkreis op. 39" nach Texten von Eichendorff
Gabriel Fauré: Lieder nach Texten von Verlaine, Sully-Prudhomme und Silvestre
Francis Poulenc: Mélodies de Guillaume Apollinaire et Poèmes de Louis Aragon
Patronat Freundeskreis der Deutschen Schubert-Gesellschaft
      Weitere KŁnstler bei diesem Konzert:
      Stephanie B√ľhlmann (Sopran)Konzert weitere Konzerte


Andrew Dunscombe (Klavier) (Internet: www.musikhochschule.ch)
Samstag, 13. November 2004 Konzert Konzert
Liederabend
Lieder von Franz Schubert (1797-1828) in enger Beziehung zum Textdichter Johann Mayrhofer
Patronat Freundeskreis der Deutschen Schubert-Gesellschaft
      Weitere KŁnstler bei diesem Konzert:
      Michael Raschle (Bariton)Konzert weitere Konzerte


Andrew Dunscombe (Klavier) (Internet: www.musikhochschule.ch)
Samstag, 18. Juni 2005 Konzert Konzert
Musizierstunde
Lieder von Franz Schubert, Johannes Brahms und W.A. Mozart, dazu die Rhapsodie op. 79 Nr. 1 in h f√ľr Klavier solo.
Patronat Freundeskreis der Deutschen Schubert-Gesellschaft
      Weitere KŁnstler bei diesem Konzert:
      Peter Aregger (Moderation)Konzert weitere Konzerte
      Manuela Huber (Alt)Konzert weitere Konzerte
      Ephanie Koch (Mezzosopran)Konzert weitere Konzerte
      Moab Koch (Klavier)Konzert weitere Konzerte
      Bettina Pflugshaupt (Alt)Konzert weitere Konzerte
      Christina Riesch (Sopran)Konzert weitere Konzerte
      Daniel Thut (Bassbariton)Konzert weitere Konzerte


Andrew Dunscombe (Klavier) (Internet: www.musikhochschule.ch)
Samstag, 12. November 2005 Konzert Konzert
Liederabend (Freundeskreis der Deutschen Schubert-Gesellschaft)
Werke von Frederick Delius (1862-1934), Franz Schubert (1797-1828), Frédéric Chopin (1810-1849), Franz Liszt (1811-1886) und Ture Rangström (1884-1947) unter dem Motto "Legenden des Nordens"
      Weitere KŁnstler bei diesem Konzert:
      Madelaine Wibom (Sopran)Konzert weitere Konzerte


Andrew Dunscombe (Klavier/Korrepetition)
Samstag, 6. Mai 2006 Konzert Konzert
Musizierstunde (Freundeskreis der Deutschen Schubert-Gesellschaft)
L. v. Beethoven: "12 Variationen aus Judas Maccab√§us von G.F. H√§ndel"; F. Schubert: "Das M√§dchen D 652", "Die Rose D 745", "Die Geb√ľsche D 646", "Impromptu op. 90 Nr. 4 D 899", "Der liebliche Stern D 861", "An mein Herz D 860", "Im Fr√ľhling D 882", Impromptu op. 90 Nr. 3 D 899", "Moment musical Nr. 4 D 780"; F. Chopin: "Impromptu cis-moll op. post."; J. Haydn: "Sonate Es-Dur. Hoboken XVI 52"
Programm: www.musikhochschule.ch
      Weitere KŁnstler bei diesem Konzert:
      Peter Aregger (Moderation)Konzert weitere Konzerte
      Karl Arnold (Klavier)Konzert weitere Konzerte
      Samuel Nyffeler (Violoncello)Konzert weitere Konzerte
      Christoph Roos (Klavier)Konzert weitere Konzerte
      Simone Rychard (Sopran)Konzert weitere Konzerte
      No√ęmi Sohn (Sopran)Konzert weitere Konzerte
      Markus W√ľthrich (Klavier)Konzert weitere Konzerte


Andrew Dunscombe (Klavier & Einf√ľhrung) (Internet: www.musikhochschule.ch)
Samstag, 11. November 2006 Konzert Konzert
Kammermusik (Trio Amberdun)
Unter dem Patronat des Freundeskreises der Deutschen Schubert-Gesellschaft spielt das 2004 in Luzern gegr√ľndete Trio von Franz Schubert (1797-1828) das viers√§tzige "Trio in Es-Dur op. 100 D 929", von Paul Juon (1872-1940) die "Trio-Miniaturen op. 18/24" (R√™verie, Humoreske, Elegie, Danse phantastique)und von Astor Piazzolla (1921-1992) "Oblivion".
      Weitere KŁnstler bei diesem Konzert:
      Franziska Ammer (Violoncello)Konzert weitere Konzerte
      Barbara Beran (Violine)Konzert weitere Konzerte


Andrew Dunscombe (Klavier) (Internet: www.musikhochschule.ch)
Samstag, 24. November 2007 Konzert Konzert
Klavierabend
Der an der Musikhochschule Luzern tätige Pianist und Korrepetitor mit
Ludwig van Beethoven: "Grande Sonate Pathétique op. 13"
Frédéric Chopin: "Grande Valse Brillante op. 34 Nr. 1", "Valse op. 64 Nr. 1", "Valse op. 34 Nr. 2" und "Ballade Nr. 4 op. 52"
Sergej Rachmaninov: "Prelude op. 23 Nr. 10 (Largo)" und "Prelude op. 23 Nr. 2 (Maestoso)"
Franz Liszt (1811-1886): "Consolation Nr. 3 Des-Dur"
Andrew Dunscombe studierte an der Guildhall School of Music in London bei James Gibb. Solistendiplom mit Auszeichnung. Dreijähriges Weiterstudium beim ungarischen Pianisten Louis Kentner. Weitere Tätigkeiten am Anhaltschen Theater in Dessau, an der Scottish Opera und am Luzerner Theater.