Archiv Praxiskeller Rothrist


Praxiskeller

Wolfram Lorenzen (Klavier)
Samstag, 14. Juni 1997 Konzert Konzert
Klavierabend
Der international renommierte deutsche Konzertpianist mit einem Programm zum Jubiläumsjahr von Franz Schubert (1797-1828);
"Sonate A-Dur op. posth. D 959"
"Impromptu B-Dur op. posth. 142,3 D 935"
"Wanderer-Fantasie" C-Dur op. 15 D 760
"Impromptu Es-Dur op. 90 D 899"


Wolfram Lorenzen (Klavier)
Samstag, 30. Januar 1999 Konzert Konzert
Klavierabend
Der international renommierte deutsche Konzertpianist mit
Wolfgang Amadeus Mozart: Variationen G-Dur KV 455 über das Volkslied "Unser dummer Pöbel meint"
Fanny Hensel-Mendelssohn: 2 StĂĽcke aus dem Zyklus "Das Jahr" 1841/42
Ludwig van Beethoven: Sonate cis-moll op. 27,1 ("Mondscheinsonate")
Robert Schumann: "Abegg-Variationen op. 1", "Symphonische Etuden op. 13"
Frédéric Chopin: "Valse in C Sharp Minor op. 64 No. 2 Bl. 164"


Wolfram Lorenzen (Klavier)
Sonntag, 7. Oktober 2001 Konzert Konzert
Klavierabend
Der international renommierte deutsche Konzertpianist mit
Domenico Scarlatti: "6 Sonaten"
Robert Schumann: "Carnaval op. 9"
Franz Liszt: "Petrarca-Sonett 104", "Legende des Heiligen Franziskus ĂĽber die Wogen schreitend", "Ungarische Rhapsody XII"


Wolfram Lorenzen (Klavier)
Sonntag, 5. Oktober 2003 Konzert Konzert
Klavierabend
Der international renommierte deutsche Konzertpianist mit W.A. Mozart ("Variationen C-Dur KV 265"), R. Schumann ("Faschingsschwank aus Wien B-Dur op. 26"), L. v. Beethoven ("Variationen c-moll WoO"), J. Brahms ("Variationen und Fuge über ein Thema von G.F. Händel in B-Dur op. 24") und F. Chopin ("Etude a-moll")


Wolfram Lorenzen (Klavier)
Sonntag, 11. September 2005 Konzert Konzert
Klavierabend
Der international renommierte deutsche Konzertpianist mit Werken von W.A. Mozart (Fantasie c-moll KV 475), C.M. von Weber (Aufforderung zum Tanz), F. Mendelssohn-Bartholdy (Variations serieuses op. 54) und F. Chopin (Walzer, Impromptus, Nocturnes, Barcarolle, Ballade Nr. 1, Fantasie-Impromptu cis-moll op. 66).


Wolfram Lorenzen (Klavier)
Sonntag, 22. Juli 2007 Konzert Konzert
Klavierabend
Der international renommierte deutsche Konzertpianist mit Wohnsitz bei Zürich. Er ist bisher in über 50 Ländern auf allen Erdteilen aufgetreten und er hat ein Repertoire von ca. 400 Werken.
2006 hat er zum 150. Todesjahr von Robert Schumann bei Troubadisc in Deutschland eine CD aufgenommen.
Im Praxiskeller spielt er folgendes Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791): "Sonate Nr. 18 D-Dur KV 576"
Robert Schumann (1810-1856): "FantasiestĂĽcke op. 12" (1837)
Franz Liszt (1811-1886): "Petrarca-Sonett 104", "Waldesrauschen und Gnomenreigen", "Au borde d'une source", "Tarantella", "Notturno As-Dur", "Mephisto-Walzer"


Wolfram Lorenzen (Klavier)
Sonntag, 8. Februar 2009 Konzert Konzert
Klavierabend
Der international renommierte deutsche Konzertpianist mit Wohnsitz bei Zürich mit Werken von Ludwig van Beethoven ("Rondo C-Dur op. 51,1", "Rondo G-Dur op. 129", "Mondscheinsonate cis-moll op. 27,2") und von Frédéric Chopin ("Berceuse Des-Dur op. 57", "Scherzo Nr. 2 b-moll op. 31", "Etude op. 10/3" (Tristesse) und aus den "Préludes op. 28" Nr. 13-24).
Im März 2009 absolviert er eine Chile-Tournee.


Wolfram Lorenzen (Klavier)
Sonntag, 6. Februar 2011 Konzert Konzert
Klavierabend
Der international renommierte deutsche Konzertpianist mit Wohnsitz bei ZĂĽrich mit Werken u.a. zum 200. Geburtsjahr von Franz Liszt.
Frédéric Chopin (1810-1849):
- Polonaise cis-moll op. 26,1
- Fantasie-Impromptu cis-moll op. 66
- Drei Nocturnes
- Drei Etuden aus op. 10
- Zwei Balladen
Franz Liszt (1811-1886):
- Petrarca-Sonett 104
- Soirée de Vienne
- Legende des Heiligen Franziskus